Sicher zur Fischerprüfung

mit dem Vorbereitungslehrgang
der
Fischerkameradschaft Salzweg

Grußwort

Liebe angehende Fischerinnen und Fischer!

Als Vorstand der Fischerkameradschaft Salzweg und Umgebung freut es mich sehr, dass Ihr Euch für den Vorbereitungslehrgang zur staatlichen Fischerprüfung bei uns interessiert. 

Schon seit Bestehen unseres Vereins (1986) steht die Ausbildung und Jugendarbeit immer im Vordergrund, so dass wir mittlerweile auf über 4000 von uns ausgebildete Fischer stolz sein können. 

Ich wünsche allen Lehrgangsteilnehmern viel Erfolg in ihrer Ausbildung und ein
kräftiges Petri Heil!

1. Vorstand Manfred König

Für unsere Lehrgangsabsolventen bieten wir eine vergünstigte Vereinsaufnahmegebühr.

Ermäßigung für Erwachsene: 50.-€ die Aufnahmegebühr beträgt dann 150.-€ anstatt 200.-€
Ermäßigung für Jugendliche: 14.-€ die Aufnahmegebühr beträgt dann 25.-€ anstatt 39.-€

Das Ermäßigungsangebot ist innerhalb des Jahres in welchem der Vorbereitungslehrgang absolviert wurde gültig.

Die 5 Voraussetzungen zur Prüfungszulassung

1. Mindestalter

Der Kursteilnehmer muss am Prüfungstag das 12. Lebensjahr vollendet haben.

2. Registrierung bei der Behörde

Die Registrierung bei der Behörde und Bezahlung der Prüfungsgebühr von 50.-€. Sie können diese Prüfungsgebühr direkt an die Behörde oder aber auch bei uns einbezahlen. Von der Behörde erhalten Sie dann auch ihre Teilnehmernummer, welche für die Anmeldung bei uns nötig ist.

3. Kursanmeldung

Melden Sie sich bei uns zu einem Vorbereitungslehrgang an.

4. Zahlungsfristen

Alle Gebühren müssen spätestens am "Info-Abend" bezahlt werden. Sollte das nicht der Fall sein, kann weder am Lehrgang noch an der Prüfung teilgenommen werden.

5. Teilnahmebestätigung

Nach einer mindestens 30 stündigen Teilnahme am Lehrgang, wird die Teilnahmebestätigung von der Lehrgangsleitung ausgestellt.

Der Lehrgang

In unserem Lehrgang werden wir Ihnen das nötige Fachwissen zum Bestehen der Fischerprüfung vermitteln.
Der Lehrgang beinhaltet die Fächer:

Allgemeine Fischkunde
Süßwasserfische
Rechtskunde
Gewässerkunde
Natur- und Tierschutz
Gerätekunde

Wir empfehlen Ihnen das Lehrgangsmaterial der Firma Heintges, dass jährlich exakt auf die Fischerprüfung abgestimmt wird. Sie können das Komplettset inklusive des Fragen- und Antwortkatalogs zum UVP des Herstellers bei uns ordern. Ein Kaufzwang dieser Unterlagen besteht jedoch nicht!

Ein besonderes Highlight ist unser Praxistag. Hier werden Sie in verschiedene Angelmethoden eingewiesen und erlernen das waidgerechte Schlachten der Fische. Der Praxistag ist für alle Teilnehmer rechtlich verpflichtend.

Unser Team

Ulrike u. Manfred König, Astrid Sicklinger

Ihre Lehrgansleitung

Die Lehrgangsleiter planen und organisieren den Kurs. Sie stehen im engen Kontakt zum Bayerischen Landes Fischereiverband und sind Ihr Ansprechpartner, wenn es um Fragen rund um den Lehrgang geht.

Ihre Ausbilder

Unsere kompetenten Ausbilder, die alle erfahrene Fischer sind, erklären Ihnen das nötige Wissen und betreuen Sie bis zur Prüfung. Wir sind für alle Ihre Fragen offen und werden diese praxisnah und verständlich beantworten.

Unser Ausbilderteam freut sich schon auf Ihre Teilnahme.

Hinten links: Tobias Heisl, Klaus Höldl, Thomas Wiesmann, Maximilian Bartl, Alex Frey, Horst Schwarz;
Vorne links: Manfred König, Ulrike König, Astrid Sicklinger, Peter Mittermeier, Roland Komma, Florian Schönberger, Daniel Krenn, Stefan Sommer, Günter Büttner, Erich Komma;